Inneres Gebet

Zu den drei großen Kategorien des Gebets gehört neben dem mündlichen Gebet sowie dem betrachtenden Gebet auch das innere Gebet.

Was ist das innere Gebet?

Beim inneren Gebet („oratio mentalis“), auch als beschauliches oder kontemplatives Gebet bezeichnet, handelt es sich um eine Art des Gebets, die ähnlich wie das betrachtende Gebet in Stille erfolgt. Der Unterschied ist dabei allerdings, dass der Beter nicht auf sich selbst, sondern auf Gott schaut und sich in seine Liebe versenkt. Das innere Gebet lebt aus der direkten Liebe und nicht wie beim betrachtenden Gebet durch das Hineinversetzen in bestimmte Situationen mittels der eigenen Phantasie oder Gefühle. So begibt sich der Beter bewusst in die Anschauung bzw. Gegenwart Gottes. Dabei lässt er sich ganz von dessen Wesenheit erfassen und in seine Liebe hineinnehmen. Das innere Gebet ist eng mit einer wachsenden Gotteserfahrung verknüpft, die den Beter immer mehr zu einem lebendigen Bewusstsein der liebevollen Nähe Gottes führt.

Ziel des inneren Gebets ist es, nicht nur auf eine bestimmte Gebetszeit beschränkt zu bleiben, sondern gänzlich in Fleisch und Blut überzugehen und zur Herzenshaltung zu werden.

Zu den Formen des inneren Gebets zählen u.a. die Anbetung, die vertiefte Form des Herzensgebet oder das Ruhegebet.


Wie funktioniert das innere Gebet?

Das innere Gebet ist eigentlich gar nicht so schwer. Es empfiehlt sich nach folgenden Schritten vorzugehen:

  1. Vor dem eigentlichen Gebet bedarf es der inneren Sammlung, indem wir spüren, dass Gott anwesend ist (ähnlich wie bei der Anwesenheit eines guten Freundes). Dabei ist es hilfreich die Augen zu schließen und sich Gottes Gegenwart ganz bewusst zu werden.
  2. Anschließend beginnen wir innerlich mit Gott Kontakt aufzunehmen, indem wir mit ihm sprechen, als wenn wir uns an einen guten Freund wenden. Wir können ihm alles sagen und alles anvertrauen, denn er weiß sowieso, wie es uns geht, was uns bedrückt. Aber erst wenn wir mit ihm bewusst sprechen, bauen wir eine Beziehung zu ihm auf.

Motivationsgeschenke Vater Unser Gebet Herz Anhänger 3 cm Edelstahl Lederband Religiöser Schmuck
Angebot Willow Tree 27158 Figur Gebet des Friedens, 3,8 x 3,8 x 10,2 cm

Quellen:

  • Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift. Die Bibel. Studienausgabe. Psalmen und Neues
    Testament. Ökumenischer Text, Stuttgart 2016.
  • Katechismus der Katholischen Kirche, München 1993.
  • Illanes, José Luis: Das Gebet, In: https://opusdei.org/de-de/document/39-das-gebet/ (Stand: 21.07.2017)
Jetzt bewerten!
(Gesamt: 1 / Durchschnitt: 5)

Letzte Aktualisierung am 15.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API