Elterngebete / Familiengebete

Als christliches Elternpaar ist es wichtig für sich selbst, für die Familie sowie natürlich besonders auch für und mit den eigenen Kindern zu beten, damit diese zu echten Christen heranreifen können. Es ist sehr empfehlenswert, sich auch regelmäßig mit der ganzen Familie zu gemeinsamen Gebetszeiten zu versammeln (z.B. am Abend vor dem Schlafengehen) und dabei entweder frei formulierte oder vorgefertigte Gebete zu sprechen.
Wir haben hier eine Auswahl der beliebtesten und bekanntesten Gebete für Eltern bzw. Familien zusammengestellt:


Gebet für die ganze Familie

Herr Jesus Christus, du hast uns zu einer Familie gemacht.
Wir danken dir, für alles Gute, dass du uns erwiesen hast!
Segne du uns und all unsere Anverwandten!
Schenke uns deine Liebe und hilf uns, dass wir auch in schwierigen Situationen immer zusammenhalten.
Hilf uns dabei, dass wir immer mehr eine Familie nach deinem Abbild werden!
Beschütze uns vor allem Bösen und sei bei uns am Tag und in der Nacht!
Gedenke schließlich auch unserer Verstorbenen und nimm sie in deine ewige Herrlichkeit auf.

Amen.


Aus dem Gebetsschatz der heiligen Kirche
Benediktusmedaille - Anhänger St Benedikt Medaillon mit Öse zum Aufhängen, Rand vergoldt Ø 2cm
Nazareth Market Store katholischen Gebet Rosenkranz Olivenholz Perlen Halskette Heiligen Boden Medaille & Metall Kreuz


Gebet für die Eltern

O Herr,
danke, dass du uns so (ein) wunderbare(s) Kind(er) geschenkt hast!
Gib und die nötige Kraft und Stärke unser(e) Kind(er) gut zu erziehen.
Gib uns auch in schwierigen Situationen die richtigen Worte!
Hilf uns dabei gute Eltern zu sein und maßvoll in der Erziehung zu handeln!
Schenke uns deinen Heiligen Geist, damit wir in unserem/unseren Kind(ern)
den Glauben an dich wecken können!
Schütze uns und unsere Kinder vor allem Unheil und lass uns immer mehr
eine Familie nach deinem Vorbild werden.

Amen.


Gebet der Eltern für ihre Kinder

Gott, himmlischer Vater, Du hast uns diese unsere Kinder (dieses unser Kind) anvertraut, damit wir sie (es) für Dich, in Liebe zu Dir erziehen. Denn nur Du kannst sie (es) wahrhaft glücklich machen für Zeit und Ewigkeit.

Also bitten wird Dich, beschütze unsere Kinder (unser Kind) vor der List des bösen Feindes. Erhalte sie (es) gesund an Leib und Seele. Öffne ihr (sein) Herz Deiner Liebe. Lass sie (es) zunehmen an Weisheit und Wohlgefallen vor Dir, ihrem (seinem) Gott und Vater.

Festige sie (es) in den Tugenden der Demut, des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe und der Beharrlichkeit bis ans Ende, damit wir zusammen mit ihnen (mit ihm) Dich einst schauen und ewig lieben, loben und preisen dürfen in Deiner himmlischen Herrlichkeit. Amen.


Gebet für die Ehen

Herr Jesus Christus, ich bitte Dich inständig für alle Ehen und Familien. Heilige und stärke alle Ehen! Schenke ihnen Deine Gnade und bewahre sie in Treue und Liebe zu Dir. Darum bitte ich Dich von ganzem Herzen. Amen.


Lieber Vater, sie sind draußen

Lieber Vater, sie sind draußen, und ich kann sie nicht behüten.
Je größer sie werden, umso weniger kann ich sie begleiten.

Sie gehen ihre eigenen Wege, und mir bleibt nichts, als sie Dir anzuvertrauen.
Gib ihnen gute Kameraden, Freunde und Erwachsene, die sorgsam mit ihnen umgehen.
Behüte sie im Verkehr, das sie nicht in Gefahr geraten, und niemanden in Gefahr bringen.
Bewahre sie, das sie nichts Unrechtes tun, wenn sie unter sich sind.
Gib vor allem das eine, das sie gerne wieder heimkommen, dass sie sich auf ihr Elternhaus
freuen und es lieben.
Gib uns, das es uns gelingt, ihnen dieses Haus und unseren Kreis lieb zu machen und es ihnen
recht lange zu erhalten.
Gib ihnen, das sie nicht mit Angst an ihre Eltern denken, auch dann nicht, wenn sie Unrechtes
getan haben.
Erhalte ihnen das Vertrauen, das dieses Haus immer für sie offen ist, trotz aller ihrer
Dummheiten.
Und gib uns allen, das unser Haus ihnen zeigt, was es heißt, zu Hause zu sein, bei Dir daheim
im Haus und am Tisch deines Reiches.
Amen.


Gebet für die Familie

O Gott, der du uns in der Heiligen Familie
ein vollkommenes Modell
des Familienlebens geschenkt hast,
das im Glauben und im Gehorsam
deinem Willen gegenüber gelebt wurde.
Hilf uns,
Vorbild des Glaubens und der Liebe
zu deinen Geboten zu sein.
Hilf uns bei unserem Auftrag,
den Glauben an unsere Kinder
weiterzugeben.
Öffne ihre Herzen, damit in ihnen
der Same des Glaubens wachse,
den sie in der Taufe empfangen haben.
Stärke den Glauben unserer Jugendlichen,
damit sie in der Kenntnis Jesu wachsen.
Stärke die Liebe und die Treue
in allen Ehen, besonders in jenen,
die Momente des Leidens
und Schwierigkeiten durchmachen.

Vereint mit Josef und Maria,
bitten wir dich durch Jesus Christus,
deinen Sohn unsern Herrn.

Amen.

Papst Benedikt XVI.


Gebet um Verzeihung in der Ehe

Barmherziger Vater, Du hast uns als Menschen nach Deinem Bild geschaffen. Und doch machen wir immer wieder Fehler. Danke, dass wir daran nicht verzweifeln müssen. Danke, dass wir zu Dir kommen dürfen und Du uns mit offenen Armen aufnimmst.
Herr, wir bitten Dich: schenke unserer Ehe ein offenes Klima, damit wir Schuld offen ansprechen und uns gegenseitig verzeihen können. Mache unsere Beziehung frei von Altlasten, damit wir uns jeden Tag neu auf Deinen Weg einlassen können.

Amen.


Gemeinsames Gebet der Eheleute

Herr Jesus Christus, wir danken Dir von Herzen für die Gnade, die Du uns im Sakrament der Ehe geschenkt hast. Wir bitten Dich, erhalte und bestärke uns in Deiner Gnade Tag und Nacht. Hilf uns, dass wir einander stets in Eintracht und Treue zugetan bleiben und durch keine Bitterkeit und Enttäuschung entzweit werden. Lass unsere Liebe so geduldig und stark werden, dass sie auch Kummer und Leid gern erträgt und allzeit zur Verzeihung und Tröstung bereit ist. Lass den gesegneten RING uns eine heilige Erinnerung und Mahnung daran sein, dass unsere Ehe unauflöslich und ein Abbild des BUNDES, den Du, Erlöser der Welt, mit Deiner Braut, der Kirche, geschlossen und mit Deinem Blute besiegelt hast. Lass uns unter dem Zeichen des Kreuzes miteinander beten und arbeiten, uns gegenseitig im Guten fördern in reiner, opferfreudiger Gesinnung. Gib uns zu diesem heiligen Beruf heute von neuem die Kraft Deiner Gnade. Amen.


Gebet der Ehepartner füreinander

Allmächtiger, ewiger Gott, Du hast die Ehe zur Erhaltung des Menschengeschlechts und zur gegenseitigen Hilfe und Tröstung eingesetzt.

Ich bitte Dich, verleihe mir und meinem Ehepartner die Gnade, in unserer Partnerschaft so zu leben, dass wir unser ewiges Heil erlangen! Gib, dass wir in Liebe und Geduld, in Friede und Einigkeit verharren; dass wir nichts tun und zulassen, was die eheliche Treue und Keuschheit verletzt!

Hilf auch, dass wir die Kinder aus Deiner Hand annehmen und keinem Kind den Eintritt in das Leben versagen!

Lass uns die Widerwärtigkeiten des Lebens geduldig ertragen! Segne unsere Arbeiten und Geschäfte und wende von uns ab alle Übel des Leibes und der Seele! In Deinem heiligen Dienst lass uns ausharren bis ans Ende, damit wir einst ewig mit Dir vereinigt werden.

Amen.


Angebot Gebete für jeden Tag des Lebens
Familiengebete: Für Eltern und Kinder
Du bist einzigartig und kostbar: Was Gott dir sagen möchte, wenn du mit ihm sprichst

Quellen:

  • Nießner, Raphael: Jugendgebetbuch; Rohr 1986, S. 34f., 392.
  • Weigl, A.M.: Aus dem Gebetsschatz der heiligen Kirche; Altötting 171991, S. 385.
  • Wenn sich Eheleute um Verzeihung bitten; In: ZENIT, URL: https://de.zenit.org/articles/wenn-sich-eheleute-um-verzeihung-bitten/ (abgerufen am 30.03.2019)

  • Jetzt bewerten!
    (Gesamt: 1 / Durchschnitt: 5)